• <p>Unzmarkt, Murtal, Steiermark</p> Copyright:
Diese Seite vormerken
Plane deine Reise!
Ich suche ...

Unzmarkt-Frauenburg

Von Westen kommend sticht sofort in der Region Murtal die Burgruine Frauenburg ins Auge. Die Burg thront über dem Tal und abends wird sie wunderschön beleuchtet und zeigt den Beginn der Region Murtal an.

Die Frauenburg kann auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurückblicken, hat doch der Minnesänger Ulrich von Liechtenstein im 13. Jahrhundert die Burg errichten lassen.

Auch wenn der Ausbau der Schnellstraße Euch rasch vorbeiführen sollte, so zahlt es sich auf jeden Fall aus eine Rast in Unzmarkt-Frauenburg einzulegen. Einkehren und übernachten könnt Ihr in hier und die Ruhe genießen.

Für einen ganz besonderen Ausflug bietet sich die Murtalbahn an. Die Schmalspurbahn verbindet das Murtal mit Murau und Salzburg. Die 76 km lange Bahnstrecke ist nicht nur bei Bahnfreunden beliebt. Mehrmals im Jahr wird auf der Strecke auch mit Dampf gefahren und dann heißt es „Kleines Dampfen Unzmarkt“.

Die Mur begleitet nicht nur diese steirische Bahnstrecke, sondern auch den Murradweg führt durch die traumhafte Mur-Auen. Daher ist Unzmarkt auch beliebter Etappenort entlang des Flussradweges.

Für erholsame Stunden bietet sich der Freizeitparkt mit seinem Spielplatz an und ein familienfreundlicher Badeteich.