Murtal Steiermark

MEIN MURTAL. MEIN URLAUB.

Bergbaumuseum Fohnsdorf

Das Bergbaumuseum Fohnsdorf ist ein Erlebnis der Superlative, denn mit 3600 PS und Sprengstoff geht’s direkt zum „Schwarzen Gold“! Auf 1000 m² überdachter Ausstellungsfläche und 5000 m² Freigelände taucht man ein in die interessante, geheimnisvolle und sehr gefährliche Welt der Bergleute im einst tiefsten Braunkohlebergwerk der Welt. Den Kampf der Kumpel ums
„Schwarze Gold“ erlebt man hautnah am 47 m hohen Förderturm, an der einmaligen, 3600 PS starken Zwillingstandemfördermaschine, dem unterirdischen Schaubergwerk und dem neuen Mineralienschaustollen. Zahlreiche bergmännische Exponate, Schrämmaschinen, Bergbaumodelle,
Bilder, Fossilien und sogar eine echte Staublunge bieten ein unvergessliches Erlebnis und bei spannenden Geschichten und gut verköstigt vergeht die Zeit wie im Flug.

Am 21. Mai 2017 gibt es eine große Mineralienbörse. Weiters
für Freunde der Dampflok: die älteste Dampfspeicherlok der Welt aus dem Jahre 1889 sowie der 3.2 km lange Historien- und Naturlehrpfad.

Folder Bergbaumuseum 2017